Wie wende ich das Nackenmassagegerät an?

Nacken und Schultern. Für eine entspannende Nacken- und Schultermassage setzen Sie sich am besten auf ein Sofa oder einen Stuhl mit Rückenlehne. Jetzt legen Sie das Physiogerät über die Schultern und führen die Arme in die Schlaufen. Sie bestimmen den Druck der Massage, wie es Ihnen angenehm ist. Lendenbereich. Um den unteren Rücken zu massieren, legen Sie sich das Massagegerät, wie einen Gurt um die Taille. Sobald Sie die gewünschte Stelle gefunden haben, lehnen Sie sich nach hinten und klemmen das Physiogerät zwischen Stuhl und Rücken. Oh, tut das gut!
Nackenmassagegerät von physiogeraete.ck
Anwendungsmöglichkeiten Nackenmassage Gerät
Waden. Haben Sie Muskelkater in den Waden? Legen Sie sich mit dem Massagegerät unter der Wade auf ein Sofa oder ein Bett. Bestimmen Sie den Druck mit Ihrer Wade.

Schon nach wenigen Minuten merken Sie, wie sich Ihre Muskeln lockern.

Oberschenkel. Legen Sie sich bequem hin. Platzieren Sie das Massagegerät unter dem Oberschenkel – genau dort, wo der Muskelkater sitzt. Nach kurzer Zeit spüren Sie die entspannende Wirkung. Bauch. Den Bauch zu massieren ist besonders wohltuend bei Menstruationsbeschwerden oder Verdauungsproblemen. Einfach das Massagegerät auf den Bauch legen, einschalten und geniessen.
Unser Massagegerät in der Anwendung – Für Ihr persönliches Wohlbefinden:

Nacken-Massagegerät